WOHNHAUS W – KÖTTMANNSDORF

WH-Weratschnig-Einreichplan-02
  • JAHR :
  • LEISTUNG :
  • KATEGORIE :
In Bau

WOHNHAUS W – KÖTTMANNSDORF

Das nach Süden abfallende Grundstück zeichnet sich durch seine Herrlichen Ausblicke auf das Rosental und die Karawanken aus, eine Vorgabe, auf das der Entwurf reagieren soll.

Grundidee ist, ein kubisches Ensemble zu schaffen, welche sämtliche Bereiche (Wohnhaus, Terrasse, Carport, Garage, Nebenräume) beinhaltet, und sich nach außen als klar strukturiert und schlicht präsentiert. Nachdem das Grundstück nach Süden abfällt, ist auch die Schaffung eines ebenen Gartenbereiches im Erdgeschoß gefordert.

Um das Ensemble nicht zu massiv wirken zu lassen, wird das Obergeschoss deutlich kleiner, und zurück versetzt ausgeführt. Das OG in Form einer nach Süden hin offenen Box kragt deutlich aus und dient als Überdachung der Terrasse im Erdgeschoss. Alle Wohnräume sind zum Garten hin orientiert, die großzügigen Verglasungen schaffen helle, offene Räume.

Am südlichen Plateau wird ein Pool samt östlichem Poolhaus errichtet. In Gestalt und Ausführung orientiert sich das kleine Nebengebäude am Wohnhaus, ein Glasdach schafft einen zusätzlichen, überdachten Liegebereich.

Wohnen mit
Karawankenblick

KONSTRUKTION

Mantelbeton mit VWS und Plattenfassade

LEISTUNG

Planung

JAHR

2018