WOHNHAUS P – OBERLIENZ

  • JAHR :
  • LEISTUNG :
  • KATEGORIE :
In Bau

WOHNHAUS P – OBERLIENZ

Das Grundstück in Oberlienz wird von der Zufahrtstraße im Osten und Süden umschlossen und neigt sich in südwestlicher Richtung. Grundlage des Entwurfes ist, die geplanten Baumassen optimal in die Topografie zu integrieren, und weiteres auch die beiden Einheiten (Wohnhaus, Geschäftsbereich) in den jeweiligen Ebenen zu erschließen. Nachdem das Grundstück nach Südwesten abfällt, ist auch die Schaffung eines ebenen Gartenbereiches im Erdgeschoß gefordert.

Konzipiert wurde ein zweigeschossiger, kubischer und schlichter Baukörper, der sich optimal in die Landschaft integriert. Das Untergeschoss mit dem Geschäftsbereich verschwindet zur Gänze in der Topografie.

Das Untergeschoss, der Geschäftsbereich wird von Süden über einen überdachten Vorplatz aus erschlossen. Die Belichtung erfolgt einerseits über die Verglasung zur Einfahrt hin, und auch weiteres über die Oberlicht – Verglasung im Eingangsbereich. Das Erdgeschoß wird von der Zufahrt von Osten, über einen gepflasterten Vorplatz erschlossen. Über einen überdachten Vorbereich gelangt man ins Gebäude. Auf dieser Ebene bildet das Zentrum der großzügige Koch- Wohn- und Essbereich, mit vorgelagerter, überdachter Terrasse.

Das kubische Ensemble wird zusätzlich über den bewussten Wechsel zwischen weißer Putzfassade und Plattenfassade in Holzoptik architektonisch gegliedert. Eine harmonische Gliederung des Objektes mit maximalem Naturbezug, sowie der sensible Umgang mit der Baumasse am Standort zeichnen dieses Projekt aus.

Wohnen in
der Natur

KONSTRUKTION

Stahlbeton mit VWS und Plattenfassade

LEISTUNG

Planung, Örtliche Bauaufsicht

JAHR

2018