LAGERHALLE LUFTTECHNIK PICHLER

  • JAHR :
  • LEISTUNG :
  • KATEGORIE :

LAGERHALLE LUFTTECHNIK PICHLER

Die Firma Pichler Lufttechnik aus Klagenfurt errichtet am Standort eine neue Lagerhalle samt überdachten Außenbereich, sowie zwei Verladerampen. Nachdem immer mehr technisch hochwertige Bauteile und Komponenten auf dem Freilager gelagert werden, ist die Errichtung einer Lagerhalle unumgänglich. In der Halle werden Metall Komponenten und Bauteile in Kisten und Gebinden auf Paletten in Regalen gelagert. Situiert wird die Halle im Süden des Areals, im Bereich der Rampenstraße. Somit ist ein Räumlicher Abschluss des Werkgeländes zur südlichen Bebauung gegeben.

Die Halle hat eine Spannweite von 26m und ist 63m lang. Es musste für diese Dimensionen ein wirtschaftliches Tragsystem gefunden werden. Mit der Firma WOLF Systembau als kompetenten Partner, fiel die Wahl auf eine Rahmenkonstruktion mit Metallstehern und einer unterspannten Leimbinder – Konstruktion. Die Belichtung der Halle erfolgt über ein zentrales Lichtband am First und über seitliche Fenster zum Außenlager hin. Im Zuge der Betonarbeiten wurde auch ein runder Löschwassertank unter der Fundamentplatte mit separater Entnahmestelle für die Feuerwehr realisiert.

Maximale
Spannweite

KONSTRUKTION

Holz-Stahl – Konstruktion

LEISTUNG

Planung, Örtliche Bauaufsicht

JAHR

2018